Optimale Pool-Flotten-Verwaltung: Booking + elektronisches Fahrtenbuch

Das AREALCONTROL Portal bietet eine neue Funktion: "Booking" bzw. "Buchungen"

Verwaltung von Pool-Flotten kann nervend und arbeitsintensiv sein. Hilfreich ist das neue "Booking-Tool". Fahrzeuge können einfach und präzise durch berechtigtes Fahrpersonal gebucht werden. Das Fuhrpark-Management sieht übersichtlich die Auslastung und kann entsprechend agieren.

Pool-Flotten-Verwaltung vereinfachen & digitalisieren, gleichzeitig konform zur DSGVO- und Finanzamt ein elektronisches Fahrtenbuch erstellen

Das Portal ist um eine umfangreiche und intelligent gestaltetes Register bzw. Tool reicher. Das Booking-/Buchungen-Tab. Das gesamte Fahrpersonal erhält einen Login sowie entsprechende Buchungsberechtigungen für bestimmte Fahrzeuggruppen und kann selbstständig aus den verfügbaren Fahrzeugen auswählen. Entweder per Portal-/Web-App oder mobiler Web-App, die auf allen Smartphones und Tablets mit Internetzugang verfügbar ist.

In der gebuchten Zeit werden die Buchenden (Fahrer / Fahrerin) mit dem Fahrzeug verknüpft und können die geschäftlichen Fahrten zeitnah per App ergänzen. Per Touch-Button kann zwischen geschäftlich und privat veranlassten Fahrten konform zur DSGVO und Steuerrecht unterschieden werden. Im Privatmodus entstehen keine Koordinaten, aber die km-Anzahl wird manipulationssicher dokumentiert. "Privacy by Design", d.h. für die Anwendung nicht erforderliche Daten entstehen nicht.

Sollte ein Fahrzeug doch nicht verfügbar jedoch gebucht sein, dann der Flotten-Manager einfach per Drag'n Drop die Buchung auf ein anderes Fahrzeug verschieben. Per automatischer Server-Mail werden alle relevanten Personen informiert.

Systemvoraussetzungen sind ein im Fahrzeug installiertes Telematik-System, z.B. OBIDY, SPEEDY oder OBDxTCU. Auf Wunsch sind auch technische Daten der Fahrzeuge verfügbar, z.B. Inspektionsfälligkeiten, Fehlermeldungen, Tankinhalt und vieles mehr.

Zurück